Erfolgsfaktor Stehpult

Ein Kernthema dieses Blogbeitrags ist die so genannte Steh- und Sitzdynamik. Darunter versteht man den dynamischen Wechsel zwischen Stehen, Sitzen und Bewegen. Bezogen auf das Arbeitsumfeld im Büro geht es also darum, das Sitzen am Schreibtisch gezielt durch Tätigkeiten zu unterbrechen, die im Stehen zum Beispiel am Stehpult, erledigt werden können.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen